ProPat e.V.

Selbsthilfe und Angehörige

Selbsthilfegruppen für Menschen mit psychischen Erkrankungen im Haus Viadukt

Der Viadukt e.V. fördert Selbsthilfe im sozialpsychiatrischen Bereich und arbeitet eng mit der Selbsthilfekontaktstelle Witten / Wetter / Herdecke zusammen. Wir leisten Gründungsunterstützung, fachliche Begleitung und geben Hilfen bei der Selbstdarstellung und Öffentlichkeitsarbeit.

Im Bereich der Angebote für Angehörige von Menschen mit psychischen Erkrankungen hat sich der Viadukt e.V. im Oktober 2011 mit ProPat – Verein Angehöriger psychisch Kranker e.V. Witten – zusammengeschlossen. Im Untermenü „Angehörige und Freunde“ finden Sie die Angebote aufgelistet.

Betroffenen- und Selbsthilfegruppen

Die Gruppe für Psychiatrieerfahrene gründete sich 2002 und beendete ihre Treffen in 2009 zunächst vorübergehend. Wir fördern in unseren Viadukt-Gruppen durch Information und Motivierung weiterhin ein Interesse an dieser Selbsthilfe, weil wir das Zusammenwirken der Psychiatrieerfahrenen als wichtigen sozialpsychiatrischen Baustein sehen. Wir stellen außerdem die regelmäßigen Publikationen des Landes- und Bundesverbandes der Psychiatrieerfahrenen in unseren Einrichtungen zur Verfügung.

Auch neue Selbsthilfegruppen und die, die sich hier in den vergangenen Jahren getroffen haben, können in unserem Haus Raum finden. Wir arbeiten in enger Kooperation mit der Selbsthilfekontaktstelle Witten / Wetter / Herdecke und leisten Aufbauhilfe für neugegründete sowie organisatorische Unterstützung für bestehende Selbsthilfegruppen im Haus Viadukt.

Informationen unter Tel.: 02302 / 58093-44